Happy End für Opa Bunic

°°•○● Opa Bunic ●○•°°

Wenn wir solche Videos von Adoptanten bekommen , geht unser Herz auf und man wird wieder dran erinnert wofür man das alles auf sich nimmt

Bunic hat viele viele Herzen berührt und wir alle haben mitgefiebert und gehofft und gebangt ob dieser Hund nochmal eine Chance bekommt mit seinen 15-16 Jahren und dem erblindeten Auge , der unter so vielen Hunden permanentem Stress ausgesetzt war und daher möchten wir euch auch an dem weiteren Verlauf teilhaben lassen .
Buni hat einen tollen Gnadenplatz bei Angela Holzmüller und ihrer Rasselbande gefunden und wie man sieht geht es ihm dort richtig gut
1000x Dank dafür Angela ♡♡♡

Bitte gebt den älteren Hunden in den Tierheimen auch eine Chance und vergesst sie nicht … sie haben es am allermeisten verdient und sind eine absolute Bereicherung im Leben

Zum Video:

1 Kommentar in “Happy End für Opa Bunic

  1. So etwas freut mich!!!auch ich nehm nur Senioren,auch mit Handicap!Bitte liebe Tierfreunde,-öffnet euer Herz für die Alten u.auch gehandicapten,Ich habe es noch nie bereut u.sie dürfen wenigsten im letzten Lebensabschnitt noch glücklich sein,-sie geben es 1000 mal zurück!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.