Rückblick und die Entstehung von Wonderland

Es war nur ein Traum und eine mutige junge Frau, die ihn Wirklichkeit werden ließ…

Cristina hat schon immer auf ihre eigenen Kosten die Hunde und Katzen von der Straße kastriert und brachte verletzte Tiere zum Tierarzt um Sie behandeln zu lassen.

Aber in einer Zeit, wo man Dinge lieber wegwirft anstatt sie zu reparieren, Emapthie gegenüber Lebewesen Mangelware ist und das Leid dieser Tiere unendlich schien, musste auch Cristina schnell feststellen, dass Sie an ihre Grenzen und Kapazitäten stieß.

Und das war der Startschuss für Wonderland – das Unmögliche zu wagen und möglich zu machen

…. auf das viele heimatlose, verletzte, kranke und wie Müll entsorgte Tiere , eine neue Zufluchtsstätte finden, wo Sie in Sicherheit leben können.

Das alles begann 2015 und in 2016 beherbergte Wonderland schon 800 Hunde. Hilferufe aus dem ganzen Land von verzweifelten Tierschützern , die dringend einen Ort für ihre Schützlinge suchten und bei Cristina fanden. Mittlerweile haben Sie alle Cristina alleine gelassen und niemand von Ihnen fragte jemals wieder nach seinen Schützlingen

Aufgrund der wirklich extrem ruppigen Methoden der Hundefänger sind viele dieser Hunde schwerst traumatisiert und kaum vermittelbar…… wohin also mit Ihnen????

So entstand 2016 Wonderland Sanctuary – die Farm in der mittlerweile 300 überwiegend schwer vermittelbare Hunde Zuflucht gefunden haben und viele viele andere Tiere, wie Esel, Pferde, Ponys, Hühner, Schafe, Ziegen etc…

In diesen letzten 3 Jahren ist viel passiert… 4.983 Tiere wurden seitdem kastriert. 16 Schulklassen gingen durch Wonderland und bekamen den richtigen Umgang mit Tieren beigebracht. 1.600 Hunde in Wonderland Shelter + 300 Hunde in Wonderland Sanctuary haben dort Zuflucht gefunden. 1.554 Hunde wurden adoptiert und kein einziger Hund mehr getötet im Public Shelter Targoviste, weil Cristina jede 2. Woche ALLE Hunde dort rausholt und das seit 3 Jahren

Wir möchten Euch an dieser beeindruckenden Zeitreise teilhaben, aber vorallem möchten wir uns einmal ganz herzlich bei einer ganz besonderen Frau bedanken !

Danke Cristina Paun

Du bist die mutigste, aufopferndste, tapferste und selbstloseste Frau und Tierschützerin die es gibt und Du hast unseren tiefsten Respekt!

Jeden Tag neue Sorgen und Ängste und kaum Hilfe von außen und trotzdem schaust Du jeden Tag optimistisch nach vorne, weil Du genau weißt, dass Du der einzigste Hoffnungsschimmer für diese armen gequälten Seelen bist

Wir hoffen noch viele viele Jahre mit dir zusammen weiter für die Rechte der Tiere kämpfen zu können und irgendwann unser Ziel zu erreichen – nämlich das wir gar keinen Tierschutz in Rumänien mehr brauchen.

Access Token not set. You can generate Access Tokens for your Page or Profile on fb.srizon.com. After generating the access token, insert it on the backend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.