Im Public Shelter wird wieder getötet

Momentan befinden sich wieder 120 Hunde im Public Shelter Targoviste – Es werden bald wieder Hunde getötet!

Wir haben keinen Platz mehr für weitere 120 Hunde, geschweige denn die finanziellem Mittel für Futter und Tierarzt. Bitte adoptiert einen unserem aktuell 1600 Bewohnern und schenkt ihm und somit einem anderen Tier eine Chance.

BITTE helft uns Leben zu retten!

Seit langem wurden keine Hunde mehr getötet im Public Shelter, wir konnten sie immer irgendwie weg holen, aber nun sind unsere Mittel und der Platz erschöpft. Wir brauchen dringend Adoptionen!

1 Kommentar in “Im Public Shelter wird wieder getötet

  1. Ich nehme gern eine ältere, mittelgroße Hündin. Ich bin 72 Jahr jung, mache viel Sport, bin fit, habe einen 5jährigen Terrier und eine Katze. Kein Auto, so dass er Hund ins Haus gebracht werden müss. 2 Min. von Abfahrt Stillhorn. Ich habe ausreichende Mittel. Eine ridige “Tierschützerin” möchte ich nicht. In Paraguay habe ichv Hunde aufgenommen, aufgepäppelt und in gute Hände weitervermittelt.

Schreibe einen Kommentar zu Wyschka, Elke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.