Dringend Sachspenden für Handicap-Hunde benötigt

Ihr Lieben,

leider scheinen wir momentan eine Pechsträhne zu haben, denn die Notfälle wollen nicht abreißen ☹️

Erst unser halbgelähmter Senior Timon, dann ist der blinde Schäferhund auch noch nicht ganz entwarnt und schon folgt das nächste Unheil….. 2 gelähmte Rüden werden in den kommenden Tagen bei uns in Wonderland einziehen 😓

Der schwarz – weiße Wuschel wurde vor einigen Tagen misshandelt auf einem Feld vorgefunden und zu einem Tierarzt gebracht, der Cristina um Hilfe bat, da er nach Behandlung nicht weiß wohin mit ihm. Zuerst dachte man er sei von einem Auto erfasst , aber seine Wirbelsäule ist nicht gebrochen sondern nur stark komprimiert und es sieht nach Schlägen mit einem harten Gegenstand aus. Er hat gute Chancen eines Tages wieder laufen zu können, aber das setzt Physio voraus und kann nicht in Rumänien erfolgen – er braucht dringend ein zu Hause oder Pflegeplatz !

Der helle Wuschel wurde gestern von einem Ehepaar ( seinen Besitzern) in die Tötung gebracht und wäre dort normalerweise sofort euthanasiert wurden. Zum Glück kooperiert der Vet dort weitesgehend mit uns und ruft vorab immer an ob wir den Hund in unsere Obhut nehmen wollen, wie auch damals bei Amil. Cristina ist natürlich sofort losgefahren und hat ihn abgeholt und auch er ist gerade beim Vet.

Das unser Tierheim oder generell irgendein Tierheim für solche Hunde mit speziellen Bedürfnissen kein geeigneter Ort ist, ist uns bewusst und wir werden alles tun um schnellstmöglich ein zu Hause für die Beiden zu finden.

NUN ZU MEINER BITTE 

Ich habe unsere Amazon Wunschliste aktualisiert! Natürlich hat das Futter auf der Liste weiterhin oberste Priorität, aber vielleicht mag der ein oder andere ja für einen dieser beiden Jungs etwas von der Liste spenden 

Wir versuchen ihren Aufenthalt in Wonderland so angenehm wie möglich zu machen und dafür benötigen wir die aufgeführten Dinge für Handicaphunde.

  • die Schutztasche ( Rutschsack) wird das wund scheuern der gelähmten Hinterläufe verhindern
  • die Rüdenbinden und waschbaren Windelhöschen verhindern das Sie in ihrem Urin liegen müssen und somit natürlich auch wesentlich schneller auskühlen würden
  • die wasserdichten Betten verhindern das einsickern des Urines und die Hunde liegen dennoch auf einem weichen Untergrund und dazu ist es noch hygienisch, da man Sie einfach abwaschen kann

Da wir schon immer gelähmte Tiere aufgenommen hatten und diese beiden Rüden mit Sicherheit nicht die letzten in Wonderland sein werden, wird immer Bedarf an diesen Dingen bestehen, auch wenn die Beiden dann evtl schon ein eigenes zu Hause gefunden haben 

Am 17.02 kommt der nächste Trapo zu Sonja Meier um wieder Sachspenden abzuholen und es wäre toll wenn wir den beiden Wuschels dann schon eine Freude machen können

 DANKE 

Amazon Wunschliste:

https://www.amazon.de/registry/wishlist/2N68RWLBVHNUG

Bild könnte enthalten: Hund
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Hund
Bild könnte enthalten: Hund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.