Hary ist über die Regenbogenbrücke gegangen 🌈

Als der Regenbogen verblasste und meine Beine schwer wurden und mein Körper müde, da kam da der Albatross und er trug mich mit sanften Flügelschlägen weit über die sieben Weltmeere hinaus. Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichtes. Ich trat hinein und fühlte mich geborgen .

Ich habe euch nicht verlassen, ich bin euch nur ein Stück vorausgegangen.

Komm gut auf die andere Seite Hary!

Hary erlitt am Sonntag einen Schlaganfall und verstarb kurz darauf.

Hary, der blinde Schäferhund der von seinem Besitzer an einer stark befahrenen Strasse ausgesetzt und von Cristina gerettet wurde – die meisten werden sich an diese Geschichte erinnern und Hary konnte ja recht schnell zu der lieben Edith Rackeseder und ihrem Sohn reisen und hat dort ein liebevolles neues zu Hause gefunden. Hary hatte eine zweite Chance bekommen aber es war einfach zu wenig Zeit. Er hätte soviel mehr verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.