Update zum Sorgenkind ohne Pfoten: Pauli

Viele von euch haben mitgefiebert und immer wieder nachgefragt. Nun also das neuste Update zu unserem Sorgen-Fellchen.

Der Aufschrei war natürlich gross als wir gelesen habt, was mit ihm passiert ist. Der Tierarzt ist der Meinung, dass die Vorderpfoten und ein Teil seines Schwänzchens von einer böswilligen Person abgeschnitten wurden. Die Hinterbeine hat er sich dann wohl bei einem Autounfall verletzt – natürlich mit Fahrerflucht. Die Polizeit behauptet indes alles sei die Folge vom Autounfall damit sie niemanden suchen müssen. Was zählt in Rumänien schon so ein Hundeleben?

Wir geben aber alles für den kleinen Kerl, der nun Pauli heisst.

Der kleine Spatz kommt von Tag zu Tag etwas mehr zu Kräften. Natürlich ist der Weg noch steinig und schwer aber es geht langsam bergauf. Sein rechtes Hinterbein ist nahezu unversehrt… ABER und jetzt kommt leider wieder ein aber… Es war gebrochen und ist falsch zusammen gewachsen. Dies kann eine weitere OP verursachen damit man das Bein richten kann. Dies wird wohl notwendig sein, damit er wenigstens dieses Bein wieder voll belasten kann. Das wird aber auch das Röntgen zeigen. Leider warten wir noch immer auf das neue Röntgengerät. Es lässt leider auf sich warten…
Aber bis dahin müssen wir Pauli weiterhin all unsere positive Energie senden. Schenke Pauli mit deiner Spende eine Zukunft und hilf Cristina ihm zu helfen.

Alle 4 Pfoten abgeschnitten

Leute, wir dachten wir haben alles gesehen… Bis ich heute eine Nachricht von Cristina bekam 😫 Dieser kleine 1 jährige Wurm, ca. 5 Kilo schwer wurde von seinem Besitzer schwerst misshandelt. Er hat ihm alle 4 Pfoten abgeschnitten und dann einfach auf die Straße geworfen. Er ist nun beim Tierarzt und wir müssen schauen wie und ob wir ihm helfen können. Sagt mir, wer kann sowas tun der ein schlagendes Herz in der Brust hat? Bei dem Gedanken daran, wie laut der kleine geschrien haben muss, schießen mir die Tränen in die Augen 😓 Wir sind untröstlich…
Bitte helft uns. Ohne euch schaffen wir es nicht 🙏 Nur gemeinsam können wir ihn retten!

Name: Paun Andreea Cristina

Iban: RO98BRDE160SV28096461600
Name d.Bank: BRD
Ort d.Bank: Targoviste
BIC/Swift: BRDEROBU
oder Paypal: stray_dogs_targoviste@yahoo.com
(Hier bitte Überweisung an Freunde/Verwandte)

Futter für die Farm-Hunde

Gestern haben wir einen riesen Berg Trocken- und Nassfutter für die Hunde in der Farm besorgt. Leider reichte dies aber nicht mal für einen Tag 😥
In den nächsten Tagen werden wir noch einmal Futter besorgen, denn das brauchen die Hunde wie Sand am Meer oder wie Cristina sagen würde: “We need food like air” 🐾💕 Jede Hilfe ist hier Willkommen und vorallem Gebraucht.

Alltag bei Cristina… 😥

Ausgedient, nutzlos, ausgesetzt…

Als wir vor ein paar Tagen zum Shelter kamen, fanden wir diesen armen abgemagerten Kerl vor dem Tor. Dieser junge Deutsch Kurzhaar hat bei seinem Vermehrer offensichtlich so schlecht und wenig Futter bekommen, dass es in der Wachstumsphase zu schlimmen Fehlbildungen kam. Da das schnelle Geld ausbleibt, wird er bei Tierschützerin Cristina Paun entsorgt… Dazu muss man wissen, dass viele Leute Sie auch noch genau dafür anfeinden und bedrohen. Leider traurige Realität in Rumänien.
Genau deswegen braucht sie jeden von uns 🙏

27. Juli – Kastrationskampagne

Das erste Mal Kastrieren wir mit dem Professionellen SPEP Team aus Bukarest. Am Freitag sind wir wieder mit 4 Personen in Rumänien vor Ort, um die KAMPAGNE zu begleiten und zu unterstützen! Wir wollen gemeinsam was nachhaltiges in Rumänien erreichen. Bitte unterstützt uns mit 25€ pro Kastration. Eine Kastration verhindert so viel Leid. Auf eine Hündin folgen zig tausende Welpen in weiteren Generationen, die geboren werden um zu sterben. Tierschutz bedeutet Kastrieren! Bitte sei auch du dabei um die Bedingungen der Strassenhunde zu verbessern!
Kastration = weniger Leid ❗
Gemeinsam schaffen wir alles 💪🏻

Sachspenden Abholung in Österreich

Wir freuen uns 🥳🤗🥳 auch in Österreich sind etliche Spenden für die Wonderland Fellnasen zusammen gekommen und wurden auch schon von unserem Trapo abgeholt 🤩❤🤩❤🤩
Vielen Dank für die großartige Unterstützung!
Bitte lasst Wonderland auch in Zukunft nicht im Stich 🙏
Spenden bitte an:
Name: Paun Andreea Cristina
Iban: RO98BRDE160SV28096461600
Name d.Bank: BRD
Ort d.Bank: Targoviste
BIC/Swift: BRDEROBU
oder Paypal: stray_dogs_targoviste@yahoo.com
(Hier bitte Überweisung an Freunde/Verwandte)
Wer will kann natürlich auch sehr gerne über die Amazon Wunschliste bestellen 😊

Spenden, Futter, Tierarztrechnungen…

… Ja leider mangelt es immer an allen Ecken und Enden. Es ist jeden Tag ein neuer Kampf das Futter für 1400 +/- Hunde aufzubringen. Die Herausforderung ist täglich die gleiche. Cristina ❤ gibt jeden Tag ihr bestes um alle Bäuchlein zu füllen. Als einzelne Person schafft sie das aber nicht. Wir können ihr dabei helfen!

 Eure Spenden kommen zu 100% im Wonderland an.
Auch mit den vielen Tierarztrechnungen brauchen wir dringend Hilfe. Cristina rettet jeden Hund den sie findet. Wir betreiben keine Selektion. Wir haben behinderte Hunde die beim Tierarzt waren, kranke Hunde die beim Tierarzt waren, und Kosten für Impfungen und Kastrationen für unsere Hunde.
Es ist eine schwere Zeit für uns alle, und nicht selbstverständlich das jeder helfen kann.
Umso dankbarer sind wir für alles was wir bekommen.
Wir nehmen auch gerne: Leinen, Geschirr, Halsbänder, Decken, Hand – und Badetücher, Latex Einmalhandschuhe, Hunde – Katzenpielsachen, Leckerlis, Verbandmaterial
Konto :
Name: Paun Andreea Cristina
Iban: RO98BRDE160SV28096461600
Name der Bank: BRD
Ort der Bank : Targoviste
BIC/ Swift : BRDEROBU
oder Paypal: stray_dogs_targoviste@yahoo.com
(hier bitte Überweisung an Freunde/Verwandte

Halona for Dogs e.V. auf Besuch im Wonderland

Gestern waren wir im Shelter von Cristina Paun. Dort leben aktuell ca. 500 Hunde… Somit 500 Nasen, die wie wild nach Aufmerksamkeit lechtzen 😢 Die Geräuschkulisse – teilweise unerträglich. Hier wird weiterhin dringend Hilfe benötigt❗Die Not ist groß und viele Hunde haben sich aufgegeben 😞 Sie alle brauchen eine Chance.

Wir alle waren total reizüberflutet und das Denken über das Erlebte setzt erst deutlich später ein. Unsere Rescue Liste ist um einiges gewachsen 😢

Futter & Zeckenmittel für Wonderland

Es ist jeden Tag ein neuer Kampf das Futter für 1400 Hunde aufzubringen. Die Herausforderung ist täglich die gleiche. Cristina gibt jeden Tag ihr Bestes um alle Bäuchlein zu füllen. Als einzelne Person schafft sie das aber nicht. Wir können ihr dabei helfen!
Jeder einzelne von euch macht unser TEAM aus. Gemeinsam als TEAM  können wir viel mehr bewirken.
  • Wir benötigen dringend Futter für unsere Schützlinge
  • Die Zeckenzeit steht an. Wir benötigen Frontline Spray gegen Zecken.
  • Wir benötigen Barf Complete und Bierhefe. Das sind Vitamine und Mineralien zur Stärkung des Immunsystems.
  • Jede Woche muss die Fleischrechnung bezahlt werden.
Cristina kämpft an allen Seiten und manchmal scheint es aussichtslos.
Bitte helft alle mit!