Lola verstorben

Leider erreichte uns heute eine weitere traurige Naricht.. Lola ist über die Regenbogenbrücke gegangen und erlag dem Tod während einer Operation.  Es ist menschlich das auch Ärzte Fehler machen aber umso trauriger das durch Fehler andere Lebewesen sterben.. 
Es ist wieder einmal ein Zeichen dafür, dass selbst wenn man alles gibt auch Rückschläge kommen und man nicht jedem Hund helfen kann..

Umso mehr brauchen wir eure Hilfe um ein Zuhause für unsere Hunde zu finden. Eine Familie, die einem Hund so viel Liebe gibt wie möglich kann Wunden heilen, Wunden die tief sitzen auch wenn eine Narbe zurückbleibt kann diese vergessen werden. 

Helft uns, damit Lolas Schicksaal, alleine zu sterben, nicht auch noch andere betrifft.. 
R.I.P. Lola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.