Tyson – Die unglaubliche Geschichte einer der berühmtesten Hunde in Rumänien

Ich werde sehr sehr oft gefragt warum ich Cristina so unterstützenswert finde im Gegensatz zu den meissten anderen Tierschützern dort und die Geschichte von Tyson ist eines der besten Beispiele dafür.

Ich kann diese Beiträge von hilfesuchenden Hunden auf Rumäniens Strassen und die dazugehörigen Posts wie “SOS wir brauchen dringend Paten damit wir diesen Hund unterbringen oder behandeln lassen können ” einfach nicht mehr sehen . Wenn ihr nicht zuerst Zusicherung auf Spenden bekommt lasst ihr den Hund einfach da oder was ?

Entweder Du betreibst Tierschutz oder Du lebst ihn und unsere Cristina lebt ihn mit jeder Faser ihres Körpers .

Tysons Geschiche:

Im Jahre 2015 fand man die Leiche einer Frau. Sie war entkleidet und ihr Gesicht völlig zertrümmert.
Ein Schuldiger war schnell gefunden, ihr daneben sitzender Hund Tyson  soll sie angefallen und getötet haben .

Es ist nicht das erste Mal das man Hunden und vorallem Strassenhunden Morde in die Schuhe schieben möchte.. in Rumänien ist das Gang und Gäbe .

Tyson wurde in die Tötung gebracht und sollte dort ein schnelles Ende finden und die Akte geschlossen werden .
Das die Frau entkleidet war und das Gesicht zertrümmert und nicht zerbissen war, spielte hier keine Rolle. Dieses Land ist so korrupt und kommt auch mit solchen Geschichten davon.
Tyson (der übrigens kein Blut an Schnauze oder Fell aufwies) hatte sein Frauchen mit einem Hammer oder ähnlichem erschlagen, entkleidet, um dann neben ihr sitzend auszuharren … klingt logisch !!

Cristina wollte diesen Hund um jeden Preis retten und kämpfte ! 14 Monate ! vor Gericht um Tysons Leben ….Ganz still und leise im Hintergrund ohne eine Welle auf Facebook zu machen.

Natürlich war der Fall und Tyson überall in den rumänischen Nachrichten vertreten, aber niemand wusste was sich im Hintergrund abspielte.

Es grenzt schon an ein Wunder, dass Cristina nach so langer Zeit gewann und Tyson mitnehmen durfte.
Tyson lebt seit nunmehr 4 Jahren bei Daniel in unserer Wonderlandfamilie und darf ein glücklicher Hund sein.

Das Opfer hat leider nie Gerechtigkeit erfahren dürfen und die Akte wurde als “ungelöst” geschlossen und somit läuft der wahre Mörder noch frei herum…

111 Tiere kastriert

Die Zahl geht runter wie Öl …

111 Tiere wurden die letzten 2 Tage im Rahmen unserer Kastrationskampagne von den Vets von Dog Rescue Romania kastriert.

So viele Menschen sind gekommen und Cristina’s Aufklärungsarbeit in der Bevölkerung macht sich endlich mehr und mehr bezahlt…

Vor einigen Jahren noch undenkbar. Damals wurde Sie beschimpft und ausgelacht und heute kommen Sie alle, um ihre Vierbeiner kastrieren zu lassen und so neuem Elend vorzubeugen.

111 Kastrationen = tausende Kitten und Welpen die in den kommenden Jahren niemals hinein in unsagbares Leid geboren werden…

Danke an unsere Freunde von Dog Rescue Romania und Dog Rescue Norway
Wir sehen uns im März zur nächsten Kastrationskampagne bei uns in Wonderland.

Kastrationen und Aufklärung sind der einzigste Weg um das Tierleid in den osteuropäischen Ländern zu minimieren.

Wonderland kastriert das ganze Jahr, aber wenn unsere Freunde zu Besuch sind ,ist das immer ein sehr freudiges Ereignis.

❌ Die Tötung ist leer ❌

Gestern durften die restlichen 21 reservierten Hunde von Cristina Paun abgeholt werden .

Natürlich sind Sie alle in keinem guten Zustand, werden Impfungen, Wurmkuren und gutes Futter brauchen, aber auch sie werden bald auf dem Wege der Besserung sein. Zwei mussten leider direkt in die Tierklinik gebracht werden.

Auch gab es noch einen Hilferuf gestern aus Targoviste.
Ein kleiner heller Hund mit einem verletzten Vorderbeinchen. Es wurde beobachtet, wie die Hundefänger ihn malträtierten und er es aber irgendwie geschafft hat zu entwischen. Die Hundefänger in Targoviste sind erbarmungslos und Schrecken auch nicht vor Gewalt zurück, wenn man versucht einzuschreiten.

Natürlich hat Cristina ihn abgeholt. Ein kleiner zuckersüsser Bub, 7 Monate alt und wird kleinbleiben und sein Trauma hoffentlich bald vergessen. Sein Beinchen ist versorgt und wir probieren alles um es zu retten .

Bitte unterstützt Cristina 🙏 Nie sagt Sie nein, obwohl wir finanziell mit dem Rücken an der Wand stehen

Konto :

Name: Paun Andreea Cristina
Iban: RO98BRDE160SV28096461600
Name der Bank: BRD
Ort der Bank : Targoviste
BIC/ Swift : BRDEROBU
oder Paypal: stray_dogs_targoviste@yahoo.com
(hier bitte Überweisung an Freunde/Verwandte

Verwendungszweck: ” Public Shelter ”

⚠️Spendenquittung können von dem eingetragenen rumänischen Verein ausgestellt werden ⚠️

Heiteres Anstehen fürs Frühstück

Am Valentinsmorgen stehen die Hunde wie jeden Tag bereit um ihr Frühstück ab zu holen. So viele Hunde, alle warten friedlich auf ihren Happen mit dem sie sich dann in ihre Ecke verlümmeln können.

 

 

 

 

 

Wonderland – die Farm 💖

1000 Hunde die friedlich zusammenleben… ohne Ketten und ohne Zwinger.
Sie können sich den ganzen Tag frei auf dem Gelände bewegen – einzig der Badesee ist nicht frei zugänglich für die Hunde ,denn das wäre zu gefährlich in der Zeit , wo Sie unbeaufsichtigt sind.
Ein einmaliges Projekt in Rumänien worauf wir wirklich stolz sind .

Damit es so friedlich zugehen kann ,benötigen die Hunde viel Futter. Denn wenn Sie nicht um Futter kämpfen müssen , gibt es auch keinerlei Streitigkeiten . Daher sind unsere Oldies auch oft ein kleines wenig moppelig, was unsere Adoptanten auch immer bestätigen 🙈😂

Sie futtern ja genauso gut wie die anderen ,aber bei der Bewegung geht es dann schon etwas gemächlicher zu , als bei den jüngeren Artgenossen

Bitte unterstützt uns auch bei dem kommenden Trapo und schenkt unseren Hunden über die Amazon Wunschliste ein volles Bäuchlein 🐕

 

Kastrationskampagne 2020

Es ist wieder soweit und auch in diesem Jahr wird unser Schwerpunkt die Populationsminderung der Hunde und Katzen in Rumänien sein.

Unsere Freunde von Dog Rescue Romania – Rudi Hoffmann und Dog Rescue Norway kommen wieder zu Besuch um Großes zu vollbringen

Die erste offizielle Kastrationskampagne in Wonderland findet am 14./15.02 statt!

Rettungsaktion 4. Februar 2020

Die Giftspritze für diese armen Seelen war schon vorbereitet und morgen früh wären Sie über den Regenbogen gegangen….

Wir können unsere Augen nicht verschließen und wir können auch nicht erst nach Paten und Spenden fragen und dann entscheiden ,ob wir Sie holen oder nicht…

Wenn wir retten , retten wir und und so war es immer und so bleibt es 💕💕

Über Unterstützung freuen wir uns dennoch sehr

Unser Amazon Spendenzettel

Ihr Lieben,

Wonderland beherbergt +/- 1700 Hunde , sowie Katzen, Kühe, Pferde, Ponys, Esel, Schafe und Ziegen, die alle von Cristina aus unterschiedlichen Situationen gerettet wurden und bei uns in Wonderland nicht nur Zuflucht, sondern die meißten von ihnen auch ein dauerhaftes zu Hause gefunden haben.🐎🐄🐖🐏🐑🐕🐈

Diese Tiere brauchen nicht nur Futter und medizinische Versorgung -Sie sollen ein artgerechtes und würdevolles Leben führen dürfen, denn Sie alle haben eine schlimme Vergangenheit . Gerade unsere behuften Wonderlandbewohner, die keine Chance auf eine Adoption haben, im Gegensatz zu den Hunden und Katzen , sollen es gut haben, bis an ihr Lebensende.

Die Versorgung von so vielen Tieren ist finanziell natürlich eine echte Herausforderung und jeden Tag mit Bauchschmerzen verbunden 😥

BITTE BITTE unterstützt uns mit dem Futter , denn alleine schaffen wir es nicht 🙏🙏🙏

Alles auf der Wunschliste ohne Beschreibung wird niemals gelöscht, denn Futter wird immer DRINGEND benötigt !

Wer uns so etwas zukommen lassen möchte, kann dieses auch gerne per Post zu mir schicken.
Decken, Leinen, Geschirre, Halsbänder, Verbandsmaterial und alles rundum Tiere wird benötigt und wir freuen uns wirklich über Alles !

Amazon Wunschliste :

https://www.amazon.de/registry/wishlist/2N68RWLBVHNUG?fbclid=IwAR2eQl8K3JhWLZXbpXJTAYWXmMwAx0LOWqnZSLptYrUGc5xVu0GhC74XPMo

 

Abschlussbericht vom Wonderlandbesuch

Der Besuch von unserem lieben Freund Robert Datze ist bereits wieder vorbei. Nachfolgend könnt ihr seinen liebevollen Bericht über den Besuch nachlesen:

Abschließende Worte zur unsere Spendenfahrt zu Cristina Paun ins wonderland nach targoviste ❤️🙏

Kapitel 1

Wie beim letzten Mal, stand der Start unter keinen guten Stern 🙏

Unsere geliebte Lissy musste am Samstag eingeschläfert werden und ich war seit einen Tag unterwegs , als ich die Nachricht erfuhr !

Gedanken verwirrt nach Entscheidungen gesucht , was richtig ist…

Den Schmerz der Erlösung , begleitete meine wunderbare Frau. Ich stand während dessen auf irgendeiner Landstraße in targoviste und wartetet auf den schmerzlichen Anruf ❤️

Wie so oft , weiß man was richtig ist , aber diese Minuten in den es passiert, sind unbeschreiblich. Wenn einmal mehr ein jeder sein über alles geliebten Hund einschläfern lassen musste, weiß was ich meine, an Schmerz man ertragen muss. Unerträglich is es und wird auch lange Zeit danach nicht besser …..

Ich bin dankbar Für jede Sekunde der 6 Jahre die sie uns begleitet hat ❤️❤️

Kapitel 2

Wir landeten nach 2 Tagen fahrt im wonderland und gaben unsere spenden ab. Unsere erfolgreichste Fahrt der letzten Fahrten. Wahnsinnig viel Futter , Geschirre , Leinen und Medizin bedarf. Ein Traum und ohne euch , wäre es nicht möglich gewesen ..

Danke an das Tierheim Pirna. Den tollen Mensch, für den Transporter. Danke an die inkerei. Danke an die Gast Freundschaft der Rumänen und danke an jeden einzelnen von euch. Der da war , der via Paypal gespendet hat. Alles is in tollen Händen gekommen und ich bin mega dankbar 🙏

Kapitel 3

Das wonderland. Die Tiere ❤️🙏

Wir gingen diesmal anders vor. Fotografierten die seelchen und machten Videos. Da mir eine tolle Dame, an s Herz legte , dass bei Videos die Menschen doch eher die Schönheit des Hundes sahen als auf ein Foto ..

Ich habe alleine schon 500 Bilder. Video Material in 2 Stunden Bereich. Was alles noch einzeln geschnitten werden muss.

Wir haben viele Straßen Hunde gefüttert und einfach 5 min Geborgenheit geschenkt

Diese kurz Videos werd ich dann step bei step hochladen und so hoffen das diese Schönheiten an Hunde, ein tolles Zuhause finden und die Liebe und Geborgenheit spüren , was jeder einzelne verdient hat ❤️❤️
Die wonderland Hunde sind einzigartig sozialisiert. Da sie in ein so großen Rudel agieren und zu 99 Prozent harmonieren ❤️🙏

Auch in den großen Gehegen harmonieren fast alle miteinander. Und nein , ein Hund aus dem Tier Schutz oder heim ist kein perfekter Hund .
Ob hier aus Deutschland oder im Ausland ..

Aber die Liebe und Zuneigung am Ende des Tages und Dankbarkeit, sind unbezahlbar und bedingungslos ❤️

Ich liebe jede Art von Tiere..

Der Mensch ein Übel mit der Zeit und kein Recht auf leben !! Wir haben kein Mitgefühl mehr und der Egoismus is wie eine Seuche …

Aber wo Schatten ist, ist auch die Sonne ❤️🙏
2 süße kleine Hunde , fand man im Gebüsch. Weg geworden wie Müll.. ich sah sie und entschied mich für sie❤️

Susi und Strolch taufte ich sie 🙏
Susi 2-3 Jahre und strolch 8-12 Jahre. Susi eher mit Chancen das Elend zu verlassen.. Strolch , fast so gut wie gar keine Chance …
Alter s bedingt.

Wenn Gefühle entscheiden ❤️❤️

Was ich mir wünsche:

– Wer Tierheime bei euch in der Umgebung kennt , die Kapazitäten haben , Für ein Sprungbrett in ein schönes Zuhause, für all die Schönheiten aus dem wonderland , der melde sich gerne bei Ajana Vollbrecht

– Adoptionen
– Pflege stellen
– weitere Hilfe in allen Belangen.
– Aufklärungen im privaten Bereich u vor Ort
– spenden an das wonderland

Jetzt ist der Text doch länger geworden als geplant 😊😇🙏
Hatte überlegt ein Video zu machen , aber mein Dialekt ist ein Graus 🥳😂

Evtl ring ich mich durch ein Video mit ner Ansprache zu machen. Weniger Text. Mehr Inhalt 🥳🧘‍♀️😇

Ich brauch erstmal ein wenig Abstand und muss mich erholen und den Schmerz verarbeiten.

Die Gedanken verarbeiten und alles ordnen. Tierschutz schlaucht einen ohne Ende .

Danke fürs lesen und teilen 🙏❤️
Auf eine gerechte Welt in Harmonie und liebe 💓

Veränderung ist jetzt und nicht morgen 🙏