Hunde aus dem Public Shelter

Obwohl momentan das Geld so knapp ist für Futter und wir viele Ausgaben haben für die Schädlingsbekämpfung bei den Hunden konnte Cristina nicht wegsehen und hat wieder Hunde aus dem Public Shelter geholt. Diese werden dort nach wie vor nach 10 Tagen getötet und das nicht immer vorschriftsgemäss.

Einige Fellnasen haben nun wieder die Chance auf ein Leben – hoffentlich bald mit eigener Familie!

1 Kommentar in “Hunde aus dem Public Shelter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.