Spendenaufruf: Trockenfutter!

Wie Ihr wisst, bekommen unsere Hunde Roh- und Trockenfutter.
Unser Rohfleischlieferant hat im Augenblick weniger Aufträge, und kann uns daher nicht mehr wie sonst 3 Tonnen liefern.
Das heißt, dass die Hunde mehr Trockenfutter benötigen.
Wir brauchen 1100kg täglich, und das kostet 600 Euros am Tag.
Dies ist eine unmögliche Aufgabe ohne Eure Hilfe.
Schaffen wir das?
Eure Spenden wahnsinnig gerne an:
Name: Paun Andreea Cristina
Iban: RO98BRDE160SV28096461600
Name of the bank: FRG
Place of bank: Targoviste
BIC/ Swift : BRDEROBU
or Paypal: stray_dogs_targoviste@yahoo.com
(here please transfer to friends / relatives)

Demodex/Räude Update in Fotos 🐾

Soeben erhielt ich ein Foto von Cristina aus der Farm, welches mein Herz höher schlagen ließ 😍 Auf dem ersten Bild erkennt ihr den heutigen Stand der Behandlung. Den Hunden ist noch anzusehen dass sie an Milben gelitten haben, denn die Rute und die Pfoten verraten sie. Aber das Fell schießt nach. Das ist ein riesen Erfolg 🙌 Auf dem zweiten Bild seht ihr eine Aufnahme aus dem Juli 2020, wo viele Hunde noch nackt und blutig gescheuert waren 😓 Aber dies gehört mehr und mehr der Vergangenheit an, wenn ihr uns weiter unterstützt 😍

Nachher

Vorher

Hunde aus dem Public Shelter

Obwohl momentan das Geld so knapp ist für Futter und wir viele Ausgaben haben für die Schädlingsbekämpfung bei den Hunden konnte Cristina nicht wegsehen und hat wieder Hunde aus dem Public Shelter geholt. Diese werden dort nach wie vor nach 10 Tagen getötet und das nicht immer vorschriftsgemäss.

Einige Fellnasen haben nun wieder die Chance auf ein Leben – hoffentlich bald mit eigener Familie!

Wonderland News

Es wurden erneut Medikamente für unsere Hunde bestellt und nun endlich bei Cristina in Rumänien angekommen und somit ging auch gleich die Behandlung von 150 Hunden los. Wir sind überglücklich! Diese Behandlung war nur möglich mit Hilfe von Marion Regorz ❤ und ihrem Verein können wir den Hunden helfen. Unser Geld ist aufgebraucht.
Zur Behandlung wurden die 100 Hunde in einem Garten der Farm separiert, die anderen schlimmen Fälle wurden in den Shelter gebracht. Die Separation der Hunde ist wahnsinnig wichtig um einen Erfolg erzielen zu können und vor allem auch die weitere Ansteckung zu verhindern. Denn neben der Demodex-Milbe spielt wohl auch die ansteckende Grabmilbe (Sarcoptes) eine Rolle. Diese Hunde werden jetzt über 3 Monate jeden Monat eine Tablette bekommen die nahezu alle Parasiten tötet. Natürlich ist das eine ordentliche Chemie Keule, aber die Hunde haben nur diese Chance. Zudem werden sie mit der von uns geschickten Bierhefe gefüttert und bei Zeiten mit Kokosöl eingerieben. Cristina versucht alles, was sie in ihren Alltag integrieren kann, um den Hunden zu helfen.
Wir kämpfen an zwei Fronten. 😪
Die Medikamente bezahlen oder Futter für den Winter heran schaffen.
Die Medikamente sind wichtig für die Fellnasen, da sie sonst sterben.
Das Futter ist wichtig da unsere Fellnasen sonst hungern.
Bitte 🙏🙏 wenn ihr ihr alle ein paar Euro übrig habt schaffen wir auch diese Felsen aus dem Weg zu räumen.
Name: Paun Andreea Cristina
Iban: RO98BRDE160SV28096461600
Bank name: FRG
Bank location: Targoviste
BIC / Swift: BRDEROBU
or Paypal: stray_dogs_targoviste@yahoo.com
(here please transfer to friends / relatives

Täglicher Kampf um die Futterkosten

Wir betteln so ungern aber wir benötigen dringend Hilfe bei den Futterkosten. Schon wieder müssen wir für 450 EUR eine neue Ladung Trockenfutter kaufen und die Rechnung für das Rohfleisch ist noch offen (EUR 1350).
Bitte helft uns doch mit einigen wenigen Euros die Hunde zu füttern.
Name: Paun Andreea Cristina
Iban: RO98BRDE160SV28096461600
Bank name: FRG
Bank location: Targoviste
BIC / Swift: BRDEROBU
or Paypal: stray_dogs_targoviste@yahoo.com
(here please transfer to friends / relatives)

HILFE FÜR RUMÄNISCHE FELLNASEN

Wir sind das Tierheim des Monats bei Tierschutz-Shop, weil unsere Vierbeiner in Rumänien dringend Futter benötigen! Hilf jetzt mit deiner Futterspende:
Über 1.800 Hunde, darunter 100 Welpen versorgen wir aktuell in unserem Shelter „Wonderland“ in Rumänien. Besonders die an Demodex- und Räude-Milben erkrankten Hunde stellen uns vor große Herausforderungen. ☹ Denn sie bedürfen einer besonders intensiven Betreuung und bringen uns auch finanziell an Grenzen. Zudem bringt uns die enorme Anzahl an Vierbeinern im Shelter ans Limit. Damit wir all die Kosten stemmen können, sind wir dringend auf Hilfe angewiesen. Bitte hilf unseren Schützlingen und spende jetzt nahrhaftes Futter über unsere Wunschliste! 👍

Abschlussbericht vom Wonderland Besuch

“Wir sind letzte Woche Montag Abend angekommen, nach zwei Tagen Fahrt geschlaucht wie immer aber voller Vorfreude. Soviel zu tun, zu helfen, zu verändern! Wir fuhren umher, fanden rudelweise Hunde unterwegs. Auch sehr viele Katzen sind uns diesmal ins Auge gesprungen.. Wir versuchten sie für ein kurzen Moment happy zu machen, indem wir Futter auslegten. Wir gingen in die Wonderland-Farm, das Shelter sowie in das Puppie House.
Machten Bilder, Videos und führten Gespräche … Wir machten Bilder wie verrückt Bilder und versuchten jeder Schönheit gerecht zu werden – jede sollte die Chance auf ein Für-Immer-Zuhause haben!
Tierschutz schlaucht, es is kein Schutz in Sinne von helfen und man bekommt sofort was zurück. Tierschutz ist ein Riesenthema. Seelisch schlaucht es, vor Ort schlaucht es und auch menschlich miteinander schlaucht es. Wir hatten diesmal eine wirklich erfolgreiche Fahrt. Mit Spenden, die man uns mit ganz viel Liebe gab. Auch unser Tierheim Pirna half uns mit Spenden aus. Tierschutz ist selbstlos, bedingungslos und manchmal auch lieblos – zu entscheiden wann man wem hilft🙏🙏
Die Liebe der Tiere ist bedingungslos und ehrlicher als die der Menschen !!
Wir bekamen viele Anfragen ob man mal mit hinfahren kann?! Ja es is kein Urlaub. Es ist ein Stück ❤️ was man verliert und an der Grenze abgibt .. Setzt euch gerne ins Auto. Fahrt hin und packt vor Ort mit an. Schreibt Vereine an, die euch zusagen, nehmt den Weg der Erkenntnis und der km auf euch und lasst euch drauf ein.
Der bittere Beigeschmack kommt, mit der Erkenntnis, nicht jeden helfen zu können…
Nicht allen gerecht zu werden. Nicht dir selber, den anderen und vorallem den Tieren.
Am Ende des Tages geht es nur um Tierschutz und Tierwohl ❤️❤️❤️
Man verliert mit jeder Fahrt ein Stück Seele, hebt sich den Schmerz für danach auf und verarbeitet es jedesmal ein Stück anders.
 
Wir konnten 5 wunderbare Seelen mitnehmen. Auf eine Chance, in Liebe zu altern.
Ließen dafür unzählige zauberhafte Hunde und Katzen zurück. Immer mit dem Gefühl das man nicht alles getan hat. Wir ich brauchen danach immer erstmal eine Auszeit, um die Gedanken zu verarbeiten und den Schmerz zu zu lassen. Man wird niemals alles richtig machen, aber das 1% reicht manchmal ❤️
In dem Sinne, Tausend Dank an alle, die gespendet haben, es noch tun werden und wollen. Das Wonderland braucht immer Hilfe. Sei es vor Ort, mit einer Futter-Spende, Geld-Spende oder einer Adoption für eine liebe Seele ❤️🙏 Teilt fleißig, erzählt vom Wonderland und erzieht eure Kinder zu Herzensmenschen mit Empathhie!
Robert und Philipp
Konto :
Name: Paun Andreea Cristina
Iban: RO98BRDE160SV28096461600
Name der Bank: BRD
Ort der Bank : Targoviste
BIC/ Swift : BRDEROBU
oder Paypal: stray_dogs_targoviste@yahoo.com
(hier bitte Überweisung an Freunde/Verwandte
❤ ❤
Amazon Wunschliste :